Dr. Jörg-Peter Schröder

Gesunde Führung statt Burnout

Vom starren Organigramm zum lebendigen Organismus

Blick ins Buch Zum Titel
Dies ist ein Umdenkbuch für innovative Führungskräfte, die mehr wollen, als weiterzumachen wie bisher, die nach zukunftsgerichteten, ganzheitlichen und ressourcenorientierten Lösungen suchen. Die westlichen Märkte sind gesättigt, die Rohstoffreserven werden knapp, die Mitarbeiter brennen aus. Quantitatives Wachstum und die dazugehörigen Führungskonzepte werden vom Autor gründlich hinterfragt.
Er stellt neue zukunftsweisende Ansätze vor und gibt wertvolle Anregungen zum Umdenken.

Stefan Endrös

Achtung
Info-Overkill

So entgehen Sie dem medialen Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

Blick ins Buch Zum Titel
Wir kennen und fürchten sie: die Informationsflut, die ununterbrochen nach Aufmerksamkeit schreit. Konzentration auf das wirklich Wichtige? Fehlanzeige! Dem Powerbombardement der elektronischen Medien und sozialen Netzwerke fühlen wir uns beinahe hilflos ausgeliefert und fragen uns, ob wir überhaupt noch selbstbestimmt agieren. Die unliebsame Folge: Das totale Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom greift immer mehr um sich.
Die Lösung heißt: nicht Opfer, sondern Handelnder sein.

Neues Denken und neues Bewusstsein in Beruf und Alltag – das ist unser Credo.

Damit wollen wir uns den drängenden Fragen unserer Zeit stellen, wichtige Impulse zum Weiterdenken geben sowie praktische Gestaltungsmöglichkeiten für ein sinnerfülltes, werteorientiertes und ausgewogenes Leben zeigen. Unsere Bücher richten sich an offene und kritische Zeitgenossen, an Neugierige und Querdenker, an Arbeitnehmer und Führungspersonen – an Menschen, die etwas beitragen und verändern wollen.

Doch Veränderung entsteht nicht im stillen Kämmerlein. Wir wollen unsere Themen und Autoren erlebbar machen. Es ist unser Ziel, Autoren, Verlag, Leser und natürlich auch Sie zusammenzubringen und ein kreatives Netzwerk für neue Ideen und nachhaltiges Handeln zu bilden. Sie sind herzlich eingeladen, aktiver Teil unseres Medien-Netzwerks zu sein.

Bringen Sie sich ein, fragen Sie uns, fordern Sie uns!